eiko_icon eiko_list_icon Ausgelöster Rauchmelder in Rülzheim

Brandeinsatz > Brandmeldeanlage (Fehlalarm)
Ölschaden
Zugriffe 800
Einsatzort Details

Mittlere Ortsstrasse, 76761 Rülzheim
Datum 14.03.2018
Alarmierungszeit 11:14 Uhr
Einsatzende 12:15 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 1 Min.
Alarmierungsart Funk
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Hördt
Feuerwehr Rülzheim
Feuerwehr Kuhardt

Einsatzbericht

Am 14.03.2018 wurden die Feuerwehren der VG Rülzheim um 11.14 Uhr nach Rülzheim in die Mittlere Ortsstraße alarmiert. In einem Wohn- und Geschäftshaus hatte ein an die Hausanlage angeschlossener Rauchmelder ausgelöst.

Bei der Erkundung des kompletten Gebäudes konnte weder Rauch noch Feuer festgestellt werden. Der Auslösegrund war somit nicht feststellbar und weitere Maßnahmen durch uns nicht erforderlich.

Im Einsatz waren die Freiwillige Feuerwehr Rülzheim (FEZ, ELW 1, LF 16/12), die Freiwillige Feuerwehr Hördt/Pfalz (KLF) und die Freiwillige Feuerwehr Kuhardt (KLF) mit insgesamt 13 Einsatzkräften. 

Die Feuerwehr Leimersheim stand in Bereitschaft. Der Einsatz war um 12.15 Uhr beendet.